Subkultur!

Subkultur!
Mitmachen!

Montag, 9. April 2012

Wer rockt die Kofferfabrik in Fürth am SA 07.04., nachdem die heimischen Piraten ihren Treffpunkt räumten? THE HOT ROD GANG? Warum sollen wir überhaupt noch zu dieser Band schreiben? Das könnt Ihr hier nachlesen: Mit traditioneller Instrumentierung und einer wilden, reissenden Show performten sie in herausragendem Liveact. Der überfüllte Saal im ersten Stock roch nach Sehnsucht. Zig Menschen, meist mittleren Alters, verschwammen zu einer Masse. Und diese Masse tobte sich die Stime aus dem Leib. Die Hot Rods experimentierten freudig, arrangierten alte Themen neu und brachten die heisse Masse zum Schwitzen. Zugabe reihte sich an Zugabe... Sechs bei englischen und deutschen Labels veröffentlichte Alben demonstrieren die Spezialität der HOT ROD GANG: Professionell, und mit einem eigenen, speziellen Humor ausgestattet, schlagen die Drei irrwitzige Haken zwischen wildem Rockabilly, up-tempo R'n'B und staubigen Country-Rockern.

Kommentare:

  1. Aber Jörgilein, da warst du doch auch gar nicht dort. Du warst doch mit uns bei der Osterbiersuche, nicht in der Koffer :-?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, aber nach Einbruch der Dämmerung fand ich kaum noch was und das ganze war in Auflösung... Party bei Ino... Ich wurde um 3/4 abgeholt und war dann um 21h mit 2 Mädels in der Koffer...

    AntwortenLöschen